Gruppencoaching für Frauen in Führungspositionen in der Kinder- und Jugendhilfe
als einrichtungsübergreifende Beratung und Praxisreflexion

Die Anforderungen an Leitungskräfte in der Kinder- und Jugendhilfe sind in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen. Durch die Weiterentwicklung fachlicher Standards, den erhöhten Dokumentationsaufwand, die Leistungstransparenz gegenüber der öffentlichen Hand und den immer wieder in der Öffentlichkeit diskutierten Risikofällen, bei denen Kinder zu Schaden kamen, ist auch der Anspruch an Leitungskräfte enorm gestiegen.
Ich biete Ihnen ein Forum zum Austausch mit anderen Frauen in ähnlicher Position, Beratung und Unterstützung bei pädagogischen und inhaltlichen Fragen, bei der konzeptionellen Weiterentwicklung, im Umgang mit Krisensituationen, bei der Führung von Personalgesprächen und bei der Entwicklung von politischen oder wirtschaftlichen Themen. Die Teilnehmerinnen bestimmen die Schwerpunkte miteinander.

Gruppengröße: 5 bis 6 Personen je Gruppe
Ort:
Hamburg-Ottensen
Kosten:
€ 600,- (zzgl. MwSt) pro Person für 10 Sitzungen
Anmeldung:
bis zum 15.08.2018

 

Mögliche Termine für Gruppe I:
Insgesamt 10 Sitzungen
jeweils mittwochs zwei Stunden
Beginn zwischen 09.00 und 12.00 Uhr
29.08. / 26.09.2018 weitere Termine nach den Hamburger Herbstferien
oder nach Absprache

Mögliche Termine für Gruppe II:
Insgesamt 10 Sitzungen
jeweils freitags zwei Stunden
Beginn zwischen 12.00 und 15.00 Uhr
31.08/ 28.09.2018 weitere Termine nach den Hamburger Herbstferien
oder nach Absprache